CDU-Abgeordneter lädt zu Frühschoppen mit EU-Kommissar Oettinger nach Wäschenbeuren ein

"Immer wieder aufs Neue steht die EU vor großen Herausforderungen. Lassen Sie uns diese gemeinsam mit dem EU-Kommissar für Haushalt und Personal, Günther Oettinger, diskutieren“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber.

„Günther Oettinger kommt hierzu am Samstag, 19. August 2017 zu einem politischen Frühschoppen ins Foyer der Bürenhalle (Im Beergarten 2) nach Wäschenbeuren“, informiert Hermann Färber. Beginn der Veranstaltung ist 11.30 Uhr.

Der Bundestagsabgeordnete für den Landkreis Göppingen, der sich am 24. September 2017 erneut zur Wahl stellt, ergänzt: „Die Europäische Union (EU) ist ein Zusammenschluss, der Europa und Deutschland seit über 70 Jahren Frieden garantiert. Deshalb lohnt es sich, die Herausforderungen kraftvoll anzugehen, Probleme zu lösen und neue Chancen zu nutzen.“

« CDU analysiert Ergebnis der Landtagswahl Günther H. Oettinger zu Gast in Wäschenbeuren »